Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Bitumenmodifikation mit Lucolast® 7010:
Längere Haltbarkeit, weniger Risse, bessere Straßen

Die Eigenschaften von Bitumen, die als Standardbindemittel in Straßenasphalt verwendet werden, sind stark temperaturabhängig. Daher ist die Beständigkeit von Asphalten bei höheren Temperaturen nicht unproblematisch. Ein Kennwert ist die Plastizitätsspanne des Bindemittels, die als Differenz zwischen dem Erweichungspunkt RuK (Ring und Kugel) und dem Brechpunkt nach Fraaß definiert ist. Diese Werte erlauben eine Aussage über das Temperaturverhalten und die Gebrauchseignung des vorgesehenen Asphalts.

Die Modifikation von Bitumen mit Kunststoffen, z.B. Lucolast® 7010, ist ein bewährter Ansatz zur Verbesserung der Eigenschaften. Sie zielt insbesondere darauf ab, die Plastizitätsspanne zu vergrößern, also die Festigkeit bei höheren Temperaturen zu steigern, und wenn möglich, die Plastizität bei niedrigen Temperaturen ebenfalls zu verbessern. Dabei dürfen wichtige Eigenschaften wie Haftung oder Viskosität bei der jeweiligen Verarbeitungstemperatur nicht beeinträchtigt werden.

Auch müssen die modifizierten Bindemittel den üblichen Verarbeitungstemperaturen der Asphaltverarbeitung (bis zu 180°C bei Walzasphalt und 240°C bei Gussasphalt) sowie der Langzeitbelastung des Asphaltes durch UV-Strahlung selbstverständlich standhalten.

Lucolast® 7010: Höhere Temperaturbeständigkeit und Flexibilität

Lucolast® 7010 ist ein hochwertiges Kunststoffgranulat aus Ethylen und Butylacrylat, das gezielt die Temperaturbeständigkeit und die Kälteflexibilität des verwendeten Bitumens verbessert und damit die Plastizitätsspanne in beide Richtungen deutlich vergrößert. Durch Zusatz von Lucolast® 7010 in das Bitumen werden Straßenbeläge haltbarer, flexibler und resistenter gegenüber Alterungsprozessen.

Lucolast® 7010 schützt das Bitumen vor schädlicher UV-Strahlung und ist gegen Alterung stabilisiert. Somit behält das Bindemittel seine Qualität und Leistungsfähigkeit über einen längeren Zeitraum und Temperaturbereich hinweg, der Instandhaltungsaufwand sinkt und damit die Gesamtkosten.

Insgesamt bietet Lucolast® 7010 eine umweltfreundliche und wirtschaftliche Lösung für die Erweiterung der Plastizitätsspanne des verwendeten Bitumens. Die übliche Dosierung beträgt abhängig vom Anwendungsfall bis 5% im Bindemittel. Das Mischen bei 165 – 195°C in handelsüblichen Rühraggregaten nimmt 1 – 3 h in Anspruch, bei Verwendung von Hochschermischern ist die Dosierung wegen des unvermeidlichen mechanischen Abbaus des Polymeren leicht anzuheben.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Anwendungsberatung.

Lucolast® 7010 findet sich in einer Vielzahl von Bitumenmodifikationen wieder, darunter

  • Deckschichten gemäß ZTV-Asphalt
  • Gussasphalt, auch auf geneigten Flächen wie Rampen
  • Splittmastixasphalt
  • Spezielle Asphaltflächen, wie offenporiger Asphalt
  • Dünne bituminöse Deckschichten bei der Heißverlegung 
  • Einbringen von Recycling-Asphalt in neue Asphaltschichten

Merkmale und Vorteile von Lucolast® 7010

  • Kunststoffgranulat
  • Viskositätszunahme bei höheren Temperaturen
  • Erweiterung der Plastizitätsspanne
  • Erhöhung des Erweichungspunkts (Ring und Kugel)
  • Absenkung des Brechpunktes nach Fraaß
  • Verbesserung der Dehnbarkeit bei niedrigen Temperaturen
  • Verringerung der Duktilität
  • Ermöglicht wirtschaftliches Recycling von Asphaltmischungen

folder Lucolast®


Produkte

ProduktnameE-ModulMFR-Schmelzrate, 200°C, 5 kglBruchdehnung Faserroving querBruchdehnung Faserroving längsZugkraft (kN/m) längsElastizitätsmodul Faserroving querZugkraft (kN/m) querElastizitätsmodul Faserroving längsLieferformDichte bei 20°CBrechzahl 20°CDichte 15°CVDKFlammpunkt COCSchwefelgehaltPour PointKin. Viskosität 100°CFlammpunkt (geschlossener Tiegel)AbsetzpunktVerfestigungspunktSchmelzpunkt (°C)pH-WertFeststoffgehaltTensile strength querTensile strength LängeTensile strength diagonalElongation diagonalElongation LängeElongation QuerBreite der BahnD2 - ViskositätDownloads
Lucobit 1210A-------------------------------Downloads
Lucobit 1210AC-------------------------------Downloads
Lucobit 1210AH-------------------------------Downloads
Lucobit 1210AP-------------------------------Downloads
Lucobit 1210AX-------------------------------Downloads
Lucolast 7010-------------------------------Downloads
Lucolast 7010AC-------------------------------Downloads
Lucolast 920061~4-----------------------------Downloads
Lucolast 930061~4-----------------------------Downloads
Lucowax 1761---------0,5-1,0-------> 15075-12080-11070-120----------Downloads
Lucowax1705---------0,5-1,0------->150114-120100-106-----------Downloads

Ihr Ansprechpartner