EIGENSCHAFTEN

Die Zugabe von Lucolast 7010 zu Bitumen erhöht die Viskosität und erweitert die Plastizitätsspanne. Obwohl der geringste Wert des Brechpunkts nach Fraaß von Lucolast 7010 genauso niedrig ist, wie der für unmodifiziertes Standard-Bitumen, erhöht sich der Erweichungspunkt Ring und Kugel enorm – abhängig davon, wie viel Lucolast 7010 zugegeben wurde. Die Durchdringungswerte gehen entsprechend zurück. Die Duktilität gemäß DIN EN 12591 verringert sich und die Werte für die sogenannte Dehnbarkeit bei niedrigen Temperaturen werden messbar besser und erreichen einen günstigeren Wert, als bei Standardbitumen, welches nicht mit Lucolast 7010 modifiziert wurde.